Wir falten eine Krabbe aus einem Geldschein


  Schritt 1

Was du benötigst :

- einen Geldschein deiner Wahl



Schritt 1  

Falte zuerst die rechte obere Ecke diagonal nach links unten.



  Schritt 1

Jetzt faltest du den Rest der grünen Linie entlang hinter das Dreieck.



Schritt 1  

Bei diesem Schritt wird das Dreieck wieder aufgeklappt.



  Schritt 1

Falte das Quadrat genau in der Hälfte nach rechts.



Schritt 1  

Bei diesem Schritt faltest du der Linie entlang nach unten.



  Schritt 1

Die untere rechte Ecke wird dem Pfeil entlang nach oben geklappt. Die zuvor gemachten Knicke helfen dir bei diesem Schritt.

Schritt 1  

Jetzt sollte dein Schein so wie auf der Abbildung aussehen. Wenn ja kannst du ihn jetzt umdrehen.


 
Schritt 1

Die rechte obere Ecke wird jetzt dem Pfeil entlang nach unten geklappt. Dieser Schritt ist dem oberen sehr ähnlich.

Schritt 1  

Schlage jetzt beide Ecken der Linie entlang nach innen ein.



  Schritt 1

Der obere Teil wird um ca. 5mm nach hinten umgeschlagen.



Schritt 1  

Wenn du soweit bist kannst du den Schein umdrehen.



  Schritt 1

Falte beide Seiten der Linie entlang nach innen um.



Schritt 1  

Jetzt kannst du die untere Ecke nach innen umschlagen.



  Schritt 1

Drehe den Schein zum letzten mal um.




Schritt 1  

So sollte deine fertige Krabbe jetzt aussehen. Sie passt gut zu dem Fisch für alle die ein Reisegutschein ans Meer verschenken wollen.


Share